23. Februar 2009

"Inglourious Basterds" going to be badass!

...zumindest, wenn man den kürzlich veröffentlichten Plakaten Glauben schenkt.

Der für den 20.08. angekündigte Kinostart des neuen Tarantino-Produkts, "Inglourious Basterds", einem Remake des relativ trashigen Kriegs-/Action-Filmes "Ein Haufen verwegener Hunde" (IT 1978 | OT: "Quel maledetto treno blindato") wird nun in Kürze - insofern recht zeitig - mit Plakaten beworben. Welche wohl aufzeigen, dass der Streifen eher blutigerer Natur sein dürfte:


(klick for larger view)

Der deutschsprachige Trailer verrät zwar nicht so sonderlich viel, ist aber zumindest auch schon fertig:


(Direkt-Nazibash)


Speziell der Trailer lässt zwar Befürchtungen wachsen, dass der Streifen recht unsinnig wird - zu unterhalten könnte er aber schon wissen.

Man darf wohl gespannt sein, was da kommen mag...
Kommentar veröffentlichen